über mich

Seit ungefähr 10 Jahren channele ich und arbeite mit den Waldwesen eng verbunden zusammen. Mein Lehrmeister ist und bleibt das Leben selbst. Durch diese göttliche Gabe fühle ich mich berufen, Menschen/ Seelen auf ihrem Lebensweg zu begleiten, zu unterstützen und an die Hand zu nehmen. Durch heilsame Worte, Aufklärung und den Mut, den Schritt in die Selbstverantwortung zu gehen, beginnt der erste Schritt in die Richtung Heilung und Richtungswechsel. Die Seelen stellen Fragen und die Waldwesen antworten durch mich als ihr Sprachrohr. Die Heilung entsteht auch, indem man die Antworten, die gegeben werden, fühlt.

Exemplarischer Ablauf einer Sitzung:
Bei einem entspannten Waldspaziergang und gemeinsamem tiefen Ein- und Ausatmen erden wir uns und bitten um Unterstützung. Die Wesen des Waldes freuen sich schon, die Fragen beantworten zu dürfen. Der Teilnehmer stellt die Frage. Durch mich wird eine ganz klare, präzise Antwort gegeben. Die Waldwesen sprechen durch mich als Sprachrohr.

Das Ziel:
Sich willkommen fühlen.
Segen, Kraft und Vertrauen
Sicherheit und Stabilität
Heilung durch die Farbe „Grün“

Gechannelte Affirmationen aus dem Wald:
Glaubt an das Licht, denn es ist da.
Glaubt an die Liebe, denn sie ist in euch, ihr seid damit geboren.
Ich manifestiere dankend, die Gaben der Welt zu empfangen und zu klären, zu leben und zu kreieren.
Da zu sein und in Liebe meinen Weg vorwärts zu gehen mit Vertrauen in mich und in meinen Seelenweg.